Waldgrundstück (bebaubares Freizeitgrundstück)

Preis: 280 €

Details

Weiterempfehlen:
Ort:
Neumannshöhe 11a, 53577 Rheinland-Pfalz - Neustadt (Wied)
Erstellungsdatum:
19.10.2016
Anzeigennummer:
540651260
Art:
Mieten
Grundstücksfläche:
1.370
Schlagwörter:
Freizeitgrundstück, Mietkauf, Pacht, Waldgrundstück

Beschreibung

Ich biete ein unerschlossenes Freizeitgrundstück zu Pacht, Kauf oder 280€ im Monat Mietkauf an, das seit den 50er Jahren in Familienbesitz ist.

Das Grundstück Neumannshöhe 11a, Gemarkung Neustadt, Flur 29, Nr. 25/6 wird bei der Verbandsgemeinde Asbach versteuert.

Die Oma hat laut Zeitzeugen eine Feuerstelle auf diesem Grundstück hinterlassen und bewohnte ein anderes Grundstück das wir ebenfalls zum verkauf anbieten. Sie verließ den Ort 1962 und verstarb einige Jahre später, ihr Sohn verschwieg seiner Tochter diese geerbten Grundstücke. Als er 2009 verstarb erfuhr sie erst durch die Erbschaft die Existenz mehrerer Grundstücke in 53577 Neustadt / Wied.

Neben diesem Grundstück befinden sich vier weitere Grundstücke die wir mit einem Erbbaupachtvertrag seit 1962 verpachtet haben.

Wir sind Nürnberger und bleiben da auch wohnen, deshalb verkaufen wir jetzt unsere Grundstücke gerne auch mit einer Mietkaufvereinbarung oder einem Erbbaupachtvertrag.

Das Grundstück ist dicht bewaldet mit alten Bäumen von denen sie viele sachkundig schlagen müssten um das Grundstück als Freizeitgrundstück nutzen zu können. Um behördliche Genehmigungen müssten Sie sich entsprechend selbst kümmern.

Für Schäden durch Baumfällung haftet der Verursacher, ebenso sind Erschließungskosten auf jeden Fall vom Pächter zu tragen, dies wäre ein Vertraglicher Bestandteil eines Mietkaufvertrages oder Erbbaupachtvertrages.

Sie können das Grundstück auf unbegrenzte Zeit mieten, erschließen, umzäunen und bebauen zu ihren eigenen Lasten. Zu einem vereinbarten Zeitpunkt nach vollständiger Bezahlung (ca. 30 Jahre) wird Ihnen das Grundstück überschrieben.

Ich habe gerade die zuständige Verbandsgemeinde Asbach angeschrieben mit der Bitte mir die aktuellen Bodenrichtwerte mitzuteilen die vermutlich bei 52€ / qm liegen.

Die Gemeinde erhöhte bisher die Richtwerte um ca. 4% pro Jahr. Das bedeutet das das Grundstück mit ca. 1.370 qm aktuell vermutlich 71.240€ wert ist und bei einer Wertsteigerung von 4% im Jahr (= 2.849,60€) pro Monat um 237€ im Wert steigt.

Ein Mietkäufer bezahlt im Prinzip fast NUR die monatliche Wertsteigerung und bekommt nach 30 Jahren - (da sind "wir" 78 Jahre jung) das Grundstück überschrieben. Wir haben keinen Kontakt zu eigenen Erben und irgendwann endet leider für jeden das Leben ;)

Weitere Einzelheiten können wir erst mal per Mail klären ;)

Mit freundlichem Gruß
Daniela und Manfred Loch

Nachricht schreiben

Andere Anzeigen des Anbieters

  • Beko Kondenstrockner

    Verschenke meinen noch funktionstüchtigen aber sehr lauten Kondenstrockner. Wäre vielleicht was für...


    90409
    Nordstadt
    19.11.2016

Das könnte Sie auch interessieren

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung von eBay Kleinanzeigen stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu.