Suchen für unseren pflegebedürftigen Vater rostiges Werkzeug

Preis: VB

Details

Weiterempfehlen:
Ort:
Eichendorffring 18, 35606 Hessen - Solms
Erstellungsdatum:
02.10.2019
Anzeigennummer:
1220083586

Beschreibung

Die Story: Schon 2017 und 2018 suchten wir über ebay Kleinanzeige rostiges Werkzeug für unseren Vater. Ergebnis: je 2 Eimer voller Werkzeuge.
Mit dem folgenden Text und neuen Fotos starteten wir am 2.10.2019 einen weiteren Aufruf.

Unser pflegebedürftiger Vater hat viel Freude daran, altes oder verdrecktes Handwerkzeug wieder aufzuarbeiten. Auf diese sinnvolle Beschäftigung freut er sich jeden Werktag. Altes Werkzeug aufzuarbeiten gibt seinem Dasein einen Sinn, ist für ihn aber auch Physiotherapie und schafft viele Gesprächsanlässe. Er freut sich über jedes Werkzeug, was er erhält und was er - nachdem er es "in die Kur genommen" hat - wieder weiter oder zurück geben kann.
So gehört er eben nicht zum "Alteisen" - genauso wenig wie die Werkzeuge!

Wir Söhne suchen daher laufend für unseren Vater:
Alte Gartengeräte, gerne dreckig, verrostet – auch ohne Stiel.
Verrostetes Handwerkzeug, wie Zangen, Hammer ....
Verklebte Spachteln und Kellen
Alte Tür-Schlüssel und Beschläge
Ach, das sollten Sie noch wissen. Da unser Vater im Rollstuhl sitzt, Parkinson und eine leichte linksseitige Lähmung hat, kann er wirklich nur Handwerkszeug und keine landwirtschaftlichen Großgeräte aufarbeiten.
Sie wollen ihm was zusenden - fragen Sie nach der Adresse
Gerne übernehmen wir die anfallenden Versandkosten. Schreiben Sie einfach Namen, IBAN-Konto-Nummer und den Betrag auf ein beiliegendes Blatt. Wir überweisen!
Es freut uns besonders, wenn Sie persönlich vorbei kommen können. Auch hier fragen Sie nach der Adresse und machen Sie früh einen Termin mit uns aus.
Vielleicht finden Sie ja in seiner "Wunderkiste", an der Gartengeräte-Wand oder an seinen "Museumstafeln" ein Werkzeug, was Sie schon immer gebraucht haben. Wir tauschen gerne.

Was dann passierte? Erst einmal nichts!
Eine Woche nachdem die Anzeige online ging, gab es einen ersten Kontakt, mit Besuch und Werkzeugtausch. Dann ging wieder eine Woche bis zum nächsten Anruf ins Land. Ein Mann meldete sich auf Grund eines facebook-posts. 24 Stunden später hatte ich schon ca. 400 Nachrichten über ebay¬Kleinanzeigen erhalten, darunter die Warnungen, dass die Anzeige viral geht. Dann meldeten sich Internet-News-Portale, die Presse, Rundfunk- und TV-Sender.

Panik, wenig Zeit, noch weniger Schlaf, viele gute Ratschläge und Hinweise aus dem Netz, und nur das Medium der ebay-Kleinanzeige zur Verfügung. Den Anzeigentext immer wieder verändert. Veröffentlichung erlaubt.

Dank der Mitarbeit der Internet-News-Portale und der Print-Medien läuft jetzt alles bestens und in geregelten Bahnen. Die zu erwartende Flut an Alt-Eisen ist nicht eingetreten.

All die netten Menschen, mit denen wir schon in Kontakt sind, wissen, dass die getroffenen Absprachen nach wie vor gelten.

Die Vertreter von Internet&Print-Medien, Rundfunk und TV wissen, dass wir Interviews und Reportagen grundsätzlich ablehnen. Fotos und Texte dürfen nur mit unserer ausdrücklichen Genehmigung veröffentlicht werden.

Die Netzgemeinde meldet eigenständig schwarze Schafe und Trittbrettfahrer bei den jeweiligen Plattformen.

Wir, die Familie Armbruster, bedanken uns für die eingegangenen Rückmeldungen, die Anerkennung, die Wünsche, die Unterstützung, die Briefe, die Pakete und Anlieferungen von Werkzeugen.

Es hat unserem Vater ein Lächeln ins Gesicht gezaubert, als er erfuhr, dass er jetzt der bekannteste alte Herr der Nation ist. Und Tränchen der Rührung, als ich ihm sagte, dass Millionen von Menschen seine Arbeit wertschätzen. Er, mit seinen 89 Jahren und seinen körperlichen Einschränkungen, er ist die Ruhe in Person: Er widmet sich jedem Werkstück, bis es in seinen Augen wieder fit für´s Arbeitsleben ist: Ganz nach dem Motto: " Nur ned hudle!". Er freut sich beim Auspacken, liest beigefügte Briefe, begutachtet jedes Werkzeug und gibt Kommentare zu dem einen oder anderen Stück ab.
Also, alles wieder im Lot.
Sie dürfen gerne schreiben, Briefe oder Pakete schicken.
aber - NICHT ALLE AUF EINMAL.
Auf ein langes, sinnvolles Dasein für alle !

Nachricht schreiben

Andere Anzeigen des Anbieters

Das könnte dich auch interessieren