Reihenhaus im Quartier am Wald, Worpswede

Preis: 275.000 €

Details

Weiterempfehlen:
Ort:
Bergstraße 32, 27726 Niedersachsen - Worpswede
Erstellungsdatum:
06.09.2019
Anzeigennummer:
965182687
Wohnfläche (m²):
99,95
Grundstücksfläche (m²):
225
Verfügbar ab Monat:
07
Verfügbar ab Jahr:
2019
Haustyp:
Reihenhaus
Heizungsart:
Fußbodenheizung
Baujahr:
2018
Provision:
Keine zusätzliche Käuferprovision
Ausstattung:
Balkon, Terrasse, Badewanne, Dusche, Gäste-WC, Stufenloser Zugang, Neubau, Dachboden, Garten/-mitnutzung

Beschreibung

Nahe zum Zentrum von Worpswede, auf einem 25.000 m² großen Grundstück, entsteht eine besondere Siedlung mit einem Konzept für ein sozial vernetztes, ökologisches und nachhaltiges Mehrgenerationenwohnen.
Gemäß dem Motto „Vielfalt in der Einheit“ ist ein Quartier geplant mit durchdachten Angeboten für junge Familien, Singles und älteren Menschen.
Im Zentrum des Baugebietes liegt ein zweigeschossiges Seniorenpflegeheim mit 55 Plätzen und einer integrierten Kindertagesstätte für 35 Kinder. Die Begegnung von Jung und Alt spielt dabei eine wesentliche konzeptionelle Rolle. Innerhalb dieses Gebäudes wird neben anderen Dienstleistungsangeboten auch ein öffentliches Café eingerichtet und so zu einem kommunikativen Treffpunkt für Alle werden.
Umliegend um das Kerngebäude werden in der Mantelzone 20 Doppelhaushälften, 6 Reihenhäuser und 5 Wohnhäuser mit je 4 Wohnungen entstehen. Die städtebauliche Anordnung der Häuser ist so organisiert, dass sich eine lebendige Nachbarschaft z.B. durch die Ausbildung von Hausgruppen um Höfe herum bilden kann.
Das neue Quartier wird als grüne und offene Siedlung gestaltet. Die verkehrsberuhigten Hauptverbindungsstraßen werden als Spielstraßen ausgebildet und bieten damit einen weiteren Baustein, um das Miteinander zu fördern. Zudem gibt es unterschiedliche Zonen von öffentlichen Bereichen (Straßen), halböffentlichen Bereichen (Höfen) und privaten Bereichen (Gärten).
Im Norden befindet sich eine Grünfläche, die der Naherholung dient und zu gemeinschaftlichen Zwecken den Bewohnern zur Verfügung steht. Darüber hinaus wird das Gebiet durch Wegeverbindungen mit dem angrenzenden Wald verbunden.
Die Reihen-, Doppel- und Mehrfamilienhäuser werden als Energiesparhäuser im KFW 55 Standard erstellt. Alle Häuser werden über ein im Seniorenpflegeheim befindliches Blockheizkraftwerk durch Fernwärmeleitungen mit Wärme versorgt.
Ressourcenschonend werden die Neubauten in Holzbauweise errichtet. Es wird Wert auf eine baubiologisch hochwertige Produktauswahl gelegt.
Die Gebäude werden von der Firma TWG Triangel GmbH mit dem Generalunternehmen Kurt Buck GmbH, Baugesellschaft aus Bremervörde, schlüsselfertig errichtet und bezugsfertig übergeben. Grundlegend für die Bauausführung ist die Planung des Architekturbüros Störmer, Murphy & Partners, die Statik des Büros Abel-Gebhardt und die Energierechnung des Ingenieurbüros Behnke
Im Kaufpreis sind enthalten die Baugenehmigungs- und sonstigen Behördengebühren, die amtlichen Lagepläne und die spätere Einmessung, die Kanalanschlüsse und die Versorgeranschlüsse (Wasser, Strom, Fernwärme, Glasfaser).
Zum Lieferumfang der Außenanlagen gehören die Herstellung der Zuwegungen zu den Häusern und den Hofbereichen, der Terrassen, der Einstellplätze in Pflasterbauweise, die Ersteinsaat der Grünflächen und die Bepflanzung nach den Vorgaben des B-Plans.

Rechtliche Angaben

Nachricht schreiben