Kleiner Resthof in Krebeck

Preis: 129.000 €

Details

Weiterempfehlen:
Ort:
37434 Niedersachsen - Bilshausen
Erstellungsdatum:
22.10.2019
Anzeigennummer:
1149690177
Wohnfläche (m²):
150
Zimmer:
6
Grundstücksfläche (m²):
800
Haustyp:
Einfamilienhaus freistehend
Etagen:
2
Baujahr:
1933
Provision:
Mit Provision
Ausstattung:
Garage/Stellplatz, Garten/-mitnutzung, Aktuell vermietet

Beschreibung

Objektbeschreibung:
Dieses Objekt befindet sich in 2. Reihe des Krebecker Ortskerns. Bestehend aus einem massiven Wohnhaus, einer Garage, einem Nebengebäude mit Wirtschaftsräumen und ehemaligen Stallungen sowie einer Scheune. Zwischen den Gebäuden befindet sich eine gepflasterte Hoffläche, angrenzend gibt es noch einen schönen Grünbereich. Das Wohnhaus hat im Erdgeschoss eine gemütliche Küche mit kleiner Essecke, angrenzend gibt es ein schönes Esszimmer, weiterhin befindet sich auf dieser Etage ein großzügiges Wohnzimmer. Das Obergeschoss beherbergt drei geräumige Schlafzimmer und einen kleineren Raum, der sich als Ankleide- oder auch Arbeitszimmer anbietet, des weiteren gibt es hier ein zeitloses Wannenbad. Die Nebengebäude sind in einem altersgerechten Zustand und vielfältig Nutzbar. Die Scheune hat eine Größe von etwa 90m² und die ehemaligen Stallungen sind etwa 75m² groß.

Weitere Angaben:
Stellplätze: 1
Verfügbar ab: nach Vereinbarung
Objektzustand: gepflegt

Käuferprovision: 5,95 % inkl. gesetzl. MwSt.
Provisionshinweis: inklusive gesetzl. MwSt

Grundstücksfläche: ca. 800 m²
Wohnfläche: ca. 150 m²

Sonstiges:
Unter nachfolgendem Link können Sie unsere Verbraucherinformationen einsehen.

https://www.sparkasse-duderstadt.de/content/dam/myif/sk-duderstadt/work/dokumente/pdf/vertragsbedingungen/Verbraucher_Widerrufsbelehrung_Immo.pdf

Energie:
Energieausweis: Energiebedarfsausweis
Wesentliche Energieträger: Flüssiggas
Endenergiebedarf: 174,30 kWh(m²*a)
Ausstellungsdatum: 18.11.2013
Gültig bis: 2023-11-17
Baujahr (gemäß Energieausweis): 2000
Letzte Modernisierung: 1983
Heizungsart: Zentralheizung
Wesentliche Energieträger: Flüssiggas (Eigener Tank)

Anbieter-Objekt-ID: 0534

Rechtliche Angaben

Verbraucherinformationen

Verbraucherinformationen
a) Allgemeine Informationen zum Vertragspartner
Name und unsere Anschrift
Sparkasse Duderstadt, Monika Rexhausen,Bahnhofstraße 41, 37115 Duderstadt, Tel.-Nr. 05527 83-332, Fax-Nr. 05527 83-190, E-Mail: info@spk-duderstadt.de
Gesetzlich Vertretungsberechtigte
Vorstandsvorsitzender: Uwe Hacke
Vorstandsmitglied: Markus Teichert
Hauptgeschäftstätigkeit
Zuständige Aufsichtsbehörde
Eingetragen im Handelsregister: HRA 101304
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE 116 2041 20
Berufshaftpflichtversicherung

Außergerichtliche Streitschlichtung
Bei Streitigkeiten aus der Anwendung
1. der Vorschriften des Bürgerlichen Gesetzbuchs betreffend Fernabsatzverträge über Finanzdienstleistungen,
2. der §§491 bis 509 des Bürgerlichen Gesetzbuchs (Verbraucherdarlehen),3. der §§ 675c bis 676c des Bürgerlichen Gesetzbuchs (Zahlungsdienste),4. der Verordnung (EG) Nr. 924/2009 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 16. September 2009 über grenzüberschreitende Zahlungen in der Gemeinschaft und zur Aufhebung der Verordnung (EG) Nr. 2560/2001oder 5. der Verordnung (EU) Nr. 260/2012 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 14. März 2012 zur Festlegung der technischen Vorschriften und der Geschäftsanforderungen für Überweisungen und Lastschriften in Euro und zur Änderung der Verordnung (EG) Nr. 924/2009 kann sich der Kunde an die bei der Deutschen Bundesbank eingerichtete Schlichtungsstelle wenden. Die Verfahrensordnung ist bei der Deutschen Bundesbank erhältlich.
Die Adresse lautet: Deutsche Bundesbank, Schlichtungsstelle, Postfach 11 12 32, 60047 Frankfurt am Main
Zur Beilegung von Meinungsverschiedenheiten mit der Sparkasse besteht für den Kunden zudem die Möglichkeit, dieSchlichtungsstelle beim Niedersächsischen Sparkassenverband anzurufen. Das Anliegen ist schriftlich an folgende Anschrift zu richten: Sparkassenverband Niedersachsen, Schlichtungsstelle, Schiffgraben 6-8, 30159 Hannover. Näheres regelt die Schlichtungsordnung, die auf Wunsch zur Verfügung gestellt wird.
Bei behaupteten Verstößen gegen das Zahlungsdiensteaufsichtsgesetz, die §§ 675c bis 676c des Bürgerlichen
Gesetzbuches oder Artikel 248 des Einführungsgesetzes zum Bürgerlichen Gesetzbuch kann darüber hinaus
Beschwerde bei der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht, Postfach 12 53 53002 Bonn, eingelegt werden.

B. Informationen zu Nachweis-Bestätigung und Maklervertrag
Wesentliche Leistungsmerkmale
Die Sparkasse weist dem Auftraggeber die in der Vertragsurkunde bezeichneten Objekte nach. Sofern ein Kaufvertrag über eines der Objekte zustande kommt, erhält sie eine Provision vom Auftraggeber. Die Sparkasse darf auch für den Verkäufer entgeltlich tätig sein.
Preise:
Der Auftraggeber zahlt beim Zustandekommen eines Kaufvertrags über eines der nachgewiesenen Objekte eine Provision, die sich nach der Höhe des Kaufpreises einschließlich Mehrwertsteuer bemisst. Die Höhe der Provision ergibt sich aus der in Nr. 1 der beigefügten Vertragsurkunde getroffenen Vereinbarung.
Der Auftraggeber hat die Provision auch dann zu entrichten, wenn er die vertraulichen Nachweise ohne Zustimmung der Sparkasse an einen Dritten weitergibt und der Dritte einen Kaufvertrag über das nachgewiesene Objekt abschließt.
Weitere vom Auftraggeber zu zahlende Steuern und Kosten:
Bei steuerlichen Fragen sollte sich der Auftraggeber an die für ihn zuständige Steuerbehörde bzw. seinen steuerlichen Berater wenden. Dies gilt insbesondere, wenn er im Ausland steuerpflichtig ist. Kosten, die dem Auftraggeber von Dritten in Rechnung gestellt werden (z. B. für Telefon, Internet, Porti) hat der Auftraggeber selbst zu tragen.
Zusätzliche Telekommunikationskosten
Darüber hinaus gehende Telekommunikationskosten werden seitens der Sparkasse nicht in Rechnung gestellt.
Zahlung und Erfüllung des Vertrags
Die Sparkasse erfüllt ihre Verpflichtungen aus dem Vertrag, indem sie dem Auftraggeber die in der Vertragsurkunde beigefügten Objekte nachweist.
Es werden keine von den gesetzlichen Vorschriften (§ 271 BGB) abweichenden Zahlungsbedingungen vereinbart.
Kündigungsregeln
Ein vertragliches Kündigungsrecht wird nicht vereinbart.
Kündigungsrechte des Auftraggebers aus wichtigem Grund richten sich nach den gesetzlichen Vorschriften (§ 314 BGB).
Mindestlaufzeit des Vertrags
Der Vertrag endet nicht vor Verkauf der nachgewiesenen Grundstücke.

Widerrufsbelehrung
Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.
Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsschlusses.
Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns Sparkasse Duderstadt, Bahnhofstraße 41, 37115 Duderstadt, Tel.: 0049(0)5527 83-333, Fax: 0049(0)5527 830-190, petra.ballhausen@Sparkasse-duderstadt.de mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.
Haben Sie verlangt, dass die Dienstleistungen während der Widerrufsfrist beginnen soll, so haben Sie uns einen angemessenen Betrag zu zahlen, der dem Anteil der bis zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie uns von der Ausübung des Widerrufsrechts hinsichtlich dieses Vertrags unterrichten, bereits erbrachten Dienstleistungen im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienstleistungen entspricht.



Muster-Widerrufsformular

Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.

An Sparkasse Duderstadt, Bahnhofstraße 41, 37115 Duderstadt, Faxnummer 0049(0)5527-83-190, E-Mail info@sparkasse-duderstadt.de

Hiermit widerrufe(n ) ich/wir (* ) den von mir/uns (* ) abgeschlossenen Vertrag über die Erbringung der folgenden Dienstleistung (* )

Bestellt am (* )/erhalten am (* )

Name des/der Verbraucher(s):_____________________________________________________________



Anschrift des/der Verbraucher(s): ___________________________________________________________


¬¬¬¬¬¬¬¬¬¬¬¬¬¬¬¬¬¬¬¬¬¬¬¬¬¬¬¬___________________________________________________________







_________________ ____________________________________________________
Datum Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)


_______________
(*) Unzutreffendes streichen.

Nachricht schreiben

Andere Anzeigen des Anbieters