Jesus im Tempel n. Carolsfeld XXL Nazarener Gemälde museal sakral

980 € VB

Thälmannplatz 2,  39245 Sachsen-Anhalt - Gommern
27.06.2021
Anzeigennr.: 1421813480

Details

  • Versand Versand möglich

Beschreibung

Verkauft wird ein museales Gemälde aus meiner eigenen Privatsammlung. Titel des Bildes ist "Jesus als 12 jähriger Knabe unter den Gelehrten". Vorlage für dieses Ölgemälde war der Holzschnitt von Julius, Schnorr von Carolsfeld (1794-1874) aus der Bibel in Bildern (Georg, Wiegand) von 1860 Blatt 173.

Es handelt sich hier nicht nur um ein dekoratives Ölgemälde sondern gleichzeitig ein hervorragendes Sammlerstück und Wertanlage zugleich.

Die Motivlage und Malweise ähnelt den Werken Friedrich von Overbeck und Peter von Cornelius. Der Maler dieses Gemäldes stammt wohl aus dem Umfeld dieser Maler oder hat sich diese zum Vorbild genommen.

Eine meisterliche Arbeit mit sehr aufwendig gestalteten Prunkrahmen in guter Erhaltung.

VERSAND
per Spedition 60€ oder Abholung in 39291 Karith bei Magdeburg

KÜNSTLER: unbekannter Nazarener wohl Umkreis Lukasbund
SIGNATUR: ohne
KUNSTSTIL: Klassizistisch
WERK: Jesus als zwölfjähriger Knabe unter den Gelehrten im Tempel
TECHNIK: Öl auf Leinwand
LEINWAND: original Leinwand auf Stützgewebe (auch Leinwand) doubliert
ALTER: um 1860

FORMAT
Außen: 142 x 164 cm
sichtbarer Bildausschnitt 105 x 125 cm

DARSTELLUNG:
Links im Bild sitzt der junge Jesus und liest eine "Predigt". In der Mitte des Bildes sechs ältere Gelehrte die aufmerksam zuhören. Vier stehen zwei sitzen auf Bänken und haben ein Buch auf dem Schoß. Eine weitere Person steht etwas weiter im Hintergrund, von Jesus abgewandt und schaut neugierig über die Schulter selbst ein Buch in der Hand haltend. Rechts im Bild stehen zwei weitere Personen die auf Jesus zeigen wohl Maria und Josef die ihn suchten und gerade wieder entdecken. Im Hintergrund die Konturen des Tempels.

KÜNSTLERISCHE QUALITÄT
Klare konturierte Formensprache, kräftige Farben, ausdrucksstarke Gesichtszüge und eine außergewöhnlich gute Komposition zeichnen dieses eindrucksvolle Werk aus.

EINORDNUNG
Es stammt wohl aus der Schule der sogenannten NAZARENER - eine Gruppierung des frühen 19. Jahrhunderts, die sich auf klassizistische Motive, meist religiöser Art besannen. Der Lukasbund gilt als Ursprung dieser Stilrichtung. Gemälde dieser Art sind sehr selten und kaum auf dem freien Markt zu bekommen. Uns erinnert der Malstil an Werke von Friedrich Overbeck.

RAHMEN:
Riesiger, vergoldeter Prunkrahmen mit breitem und stark erhabenem Profil. Massive, schwere Qualität.

Von innen nach außen:
Lichtleiste mit Eierstabfries, danach mehrfach getreppt mit ansteigender Hohlkehle in Halbstab übergehend. Halbstab mit Flechtband und Akanthus verziert. Danach wieder absteigend mit Palmettenfries verziert. Mit schmalem, geflochtenem Halbstab abschließend.

- Falzmaß 107x128 cm
- Profilbreite ca. 18 cm
- Profiltiefe: enorme Tiefe von ca. 13 cm
- Aufhängung: ohne

SONSTIGES:
Rückseite auf dem Spannrahmen oben rechts unleserlicher Schriftzug.

ZUSTAND GEMÄLDE
- sehr guter altrestaurierter Zustand mit geringen Alters- und Gebrauchsspuren
- das Gemälde wurde vor längerer Zeit fachmännisch restauriert, dabei wurde das Gemälde gesäubert, die Leinwand auf einem Stützgewebe dubliert, und behutsam gefinirst.

ZUSTAND RAHMEN
- guter Zustand mit schöner gewachsener Patina und charmanten Alters- und Gebrauchsspuren
- Eckverbindungen stabil ohne Lückenbildung der Gehrung
- gestuckte Oberfläche stellenweise gering bestoßen

Besichtigung nach Absprache jederzeit möglich.

BEZAHLUNG: Bar, PayPal oder Überweisung

HINWEIS
Schauen Sie sich auch meine anderen Artikel an. Sie können mir als Verkäufer auch gerne folgen. Es sind immer wieder exklusive Antiquitäten dabei. Ihr AntikGut Pöthen. Ich habe auch noch viel weitere Antiquitäten auf Lager die ich noch nicht online gestellt habe. Bei Interesse schreiben Sie mir gerne eine WhatsApp an 01525 405 6931. Ihr AntikGut Pöthen. www.antikgut.de

Das Impressum und die Informationen zur Plattform der EU-Kommission zur Online-Streitbeilegung erreichen Sie durch Klick auf „Rechtliche Angaben"

Nachricht schreiben

Andere Anzeigen des Anbieters