HOHNER Clavinet - Pianet DUO aus dem Jahre 1978 Vintage

1.799 €

Nansenstrasse 29,  28217 Bremen (Stadt) - Walle
01.12.2017
Anzeigennr.: 767287055

Beschreibung

Ich verkaufe hier schweren Herzens mein geliebtes analoges elektro-mechanisches E-Piano und zwar ein HOHNER Clavinet-Pianet DUO aus dem Jahre 1978.

Das Pianet ist ein analoges, elektro-mechanisches Tasteninstrument mit 61, ab Modell T & M mit 60 Tasten und wurde wie das Clavinet von Hohner in Trossingen gebaut. Als sein Erfinder gilt Ernst Zacharias, der für Hohner auch das Cembalet (1958) und das Clavinet (1964) entwickelte. Der Klang vom Pianet lässt sich zwischen dem glockenartigen Klang vom Fender Rhodes und dem eher leicht angezerrten Klang des Wurlitzer E-Piano EP200 einordnen.

Das E-Piano ist eine Doppel-Piano in einem Gehäuse und zwar:

- ein PIANET
ein Zungen-Klavier (Metall-Zungen) die per Tastendruck mit je kleinen, "klebrigen Gummistüchchen" abgehoben und zum Schwingen
gebracht werden. Das ist also ein analoges-elektro-mechanisches Tasteninstrument!


- ein CLAVINET
ein Gußrahmen mit gespannten Saiten und unter jeder Saite ist je ein PickUp, also auch ein analoges-elektro-mechanisches Tasteninstrument!

Beide Klaviere laufen über 1 Tastatur/Klaviatur und lassen sich im Klangverhalten mischen und es ist auch ein SPLIT der Klaviatur möglich und per Fußschalter kann man auch zwischen den Klavieren wechseln.

Man braucht jetzt noch einen Verstärker (oder eine bessere Stereo-Anlage mit AUX-in) , oder kann direkt vom Klavier mit einem Standard-Kopfhörer spielen, ohne irgendjemanden zu nerven!!!

Verwendunge in Musikstücken großer Popmusik:

Stevie Wonder: „Superstition“
Bill Withers: „Use me“
Billy Preston: „Outa Space“
Herbie Hancock: „Chameleon“
Maceo Parker: „To Be Or Not To Be“
Lonnie Liston Smith: „Voodoo Woman“
Tina Turner: „Nutbush City Limits“
Nina Hagen Band: „Auf’m Bahnhof Zoo im Damenklo“
Pink Floyd: „Shine On You Crazy Diamond“
Steely Dan: „Kid Charlemagne“
Elvis Presley: „Promised Land“
Red Hot Chili Peppers: „Warlocks“[2]
Commodores: „Machine Gun“
Led Zeppelin: „Trampled Under Foot“

Hörbeispiele
https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/e/e3/Hohner_Clavinet_D6.ogg

Wenn man in YouTube Hohner Clavinet/Pianet Duo eingibt, kommen sehr viele weitere Hörbeispiele

Es klingt in etwa wie ein FENDER RHODES nur wesentlich "glockiger" oder "more funky"!


Das HOHNER DUO ist in einem stabilen Holzkoffer mit schwarzer Kunstleder-Bespannung, mit einem Deckel zum Rundum-Verschluß, es hat eine kurze Bedienungsanleitung und natürlich den makellosen Plexiglass-Notenhalter zum einstecken.

Ich habe später noch einen Original-Hohner-DUO-Ständer dazugekauft, der auf den Fotos zu sehen ist.

ALSO: das Instrument sollte überarbeitet werden, vielleicht muss man auch die kleinen Gummi-Stückchen nachkaufen.

Das ist aber kein Problem, denn die gibt es bei großen Musikhaus THOMANN (www.thomann.de/).

Das Instrument ist ein beliebtes und gesuchtes Exemplar bei Profi-Musikern weltweit, weil kein moderner Sythesizer das Klangspektrum elektronisch erreicht!!!! Das Gerät, wenn man denn noch eines bekommt, wird in den Vereinigten Staaten mit über $ 3.500,00 gehandelt! Weil es so selten in dem Zustand ist, werde ich auch etwaigen Preisverhandlungsversuchen aus dem Weg gehen - es steigt, wie ein Oldtimer stetig an Wert, warum sollte ich es dann unter Wert verkaufen?

Die Fotos sind aktuell und von mir selbst aufgenommen.

ZUM VERSAND und RECHTLICHE BEDINGUNGEN
----------------------------------------------------------------------------
Weil das Teil wirklich schwer ist, kann es nicht über einen normalen Versender verschickt werden. Es bietet sich an, es persönlich abzuholen (Standort ist Bremen) oder per Spedition als Beifracht zu versenden. Versand und Frachtkosten gehen natürlich zu Lasten des Käufers.

Das ist ein PRIVATVERKAUF, also gewähre ich KEINE Rücknahme, Garantie, Gewährleistung, keine MwSt und keine Nachverhandlungen. Bieten und bezahlen Sie nur, wenn Sie diese Bedingungen akzeptieren!

Nachricht schreiben

Andere Anzeigen des Anbieters

Das könnte dich auch interessieren