Historisches denkmalgeschütztes Fachwerkhaus in ruhiger Nachbarschaft in Remscheid-Nord!

269.000 €

  • Wohnfläche 268 m²
  • Zimmer 6
  • Badezimmer 2
  • Grundstücksfläche 229 m²
  • Haustyp Mehrfamilienhaus
  • Etagen 2
  • Baujahr 1900
  • Provision Mit Provision
  • Garage/Stellplatz

Standort

 42855 Nordrhein-Westfalen - Remscheid

Beschreibung

# Objektbeschreibung
Bei der hier angebotenen Immobilie handelt es sich um ein denkmalgeschütztes Bergisches Fachwerkhaus aus dem Jahr ca. 1900 mit einer Terrasse. Das Fachwerkhaus verfügt über eine historische Architektur und befindet sich auf einem ca. 229 m² großen Grundstück, zu dem ein Carportstellplatz gehört. Die ca. 268 m² Wohnfläche verteilen sich auf zwei Einheiten in einem Zweifamilienhaus.

Zum Verkauf steht ein schönes Bergisches Fachwerkhaus aus dem 19 Jahrhundert.
Die Besonderheit an dem charmanten Haus ist, dass ein Teil des Objektes aus dem 14. bis 15. Jahrhundert stammt. Seinerzeit stand nur ein Turm an dieser Stelle. Vermutlich wurde dieser als Wehrspeicher genutzt.
Im 19 Jahrhundert wurde dann dieses Bergische Fachwerkhaus gebaut und hat dem Wehrspeicher einen neuen Zweck gegeben. Heute kann man noch deutlich die dicken Mauern des Turms erkennen. Die alten Schießscharten ähnlichen Öffnungen wurden mit Fenstern versehen und dienen heute als Licht und Luft Quelle.

Auch sonst bringt das Haus viele kleine Besonderheiten mit sich, welche dazu beitragen, dass dieses Bergische Fachwerkhaus zu einem charmanten, charakterstarken und einzigartigen Objekt wird.

Das vorgestellte Objekt besteht aus zwei Eigentumswohnungen mit je eigenem Eingang.
Trotz des Denkmalschutzes, ist es gegebenenfalls möglich das Haus von innen umzubauen, sodass es an keinem Wunsch der Zimmeraufteilung scheitern sollte.

Auch die Lage des schwarz / weißen Unikats lässt keine Wünsche offen. Der Blick übers Tal oder wahlweise Richtung Stadt gibt ein Gefühl von Freiheit, auch wenn es in einer alten Hofschaft angesiedelt ist, wo Nachbarschaft noch groß geschrieben wird.
In den Wald, zu einem kleinen Bach oder zum Einkaufen hat man es fußläufig nicht weit.
Man wohnt zentral und doch angenehm ruhig. Am besten lässt man sich vor Ort vom Objekt verzaubern.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Gerne zeigen wir Ihnen diese Immobilie bei einem persönlichen Besichtigungstermin.

# Weitere Angaben
Garagen/Stellplätze: 1

Käuferprovision: 3,57 % inkl. gesetzl. MwSt.

Grundstücksfläche: ca. 229 m²

# Lagebeschreibung
Remscheid ist eine kreisfreie Stadt im Regierungsbezirk Düsseldorf in Nordrhein-Westfalen. Sie ist nach Wuppertal und Solingen die drittgrößte Stadt des Bergischen Landes.

Die City verfügt über eine sehr gute Infrastruktur, so sind alle Einrichtungen des täglichen Bedarfs sowie Ärzte, Schulen, Kindergärten etc. in wenigen Minuten zu Fuß erreichbar.

Die Anbindung an den ÖPNV ist über diverse Bushaltestellen ebenso als sehr gut zu bezeichnen. Darüber hinaus ist Remscheid über die A 1 an das deutsche Autobahnnetz angeschlossen. Ferner führen die Bundesstraßen B 51, B 229 und B 237 sowie die Landesstraßen L 58, L 74 durch das Stadtgebiet. Die internationalen Flughäfen Düsseldorf und Köln/Bonn sowie der Regionalflughafen in Dortmund sind mit dem PKW oder der Bahn in ca. einer Stunde erreichbar.

Auch für den Freizeitausgleich ist gesorgt: So befindet sich in der Innenstadt der bekannte Stadtpark sowie viele Wander- und Radwege, die quer durch die Innenstadt und an Sehenswürdigkeiten vorbeiführen.

Die Immobilie liegt im Büchel, einer der ältesten Hofschaften der Stadt in Remscheid. Die historische Ortschaft zeichnet sich durch viele Sehenswürdigkeiten aus.

Anbieter-Objekt-ID: 141769

Nachricht schreiben

Andere Anzeigen des Anbieters