Schimmel Klavier (generalüberholt m. Gewährleistung )

3.200 € VB

Versand möglich
35745 Hessen - Herborn
07.08.2022

Beschreibung

Verkaufe ein wunderschönes Klein Klavier der Edelmarke Schimmel Fortissimo MOD 100 mit der Nr. 110654 Bj. ca.1969 das in Braunschweig gebaut wurde.
Schimmel Klaviere in dieser Qualität haben einen Wert von ca. 12.000 € da sie heute so nicht mehr gebaut werden.
Dieses Klavier ist wegen seiner geringen Größe ideal für die kleinere Wohnung. Es steht aber seinen großen Brüdern durch seinen durchsetzungsfähigen Klang in nichts nach, so das es auch in einer großen Wohnung für Klangfülle sorgt.
Das Klavier stand immer am selben Platz und war in einem sehr gepflegten Zustand.
Es hat eine Moderator Einrichtung, die links neben der Tastatur über eine Zugvorrichtung ausgelöst wird. Diese Filzleiste reduziert die Lautstärke so sehr, das ein üben auch Nachts möglich ist. Der Deckel lässt sich ein Stück weit aufstellen um noch mehr Klangfülle zu erreichen.
Das Klavier wurde komplett gereinigt. Die Tastatur in die Waage ausgerichtet und die Tasten sowie alle Messingteile auf Hochglanz poliert.
Die Mechanik und Tastenanschlag neu justiert. Hämmerchen und Dämpfer sind in einem einwandfreien Zustand. Der Resonanzboden weißt keine Risse auf.

Das Klavier wurde selbstverständlich auf Kammerton 440 Hz gestimmt.
Damit es auch in einem Wohnzimmer eine gute Figur macht, wurde es in schwarz seidenmatt 8 fach neu lackiert.
Schimmel Klaviere sind bekannt für ihren brillanten und klaren Klang.
Eine Renner Mechanik, wie sie nur in hochwertigen Klavieren eingebaut wird, ermöglicht ein präzises und leichtgängiges spielen. Somit handelt es sich um ein Klavier, das besonders dem professionellen Pianisten aber auch dem Einsteiger gefallen wird.

Maße: Länge 135,5 x Höhe 101,5 x Tiefe 51 cm ohne Griffe ( 53 cm mit Griffe )

Die Instrumente der Marke Schimmel zeichneten sich durch gute Spielbarkeit und eine hochentwickelte Repetitionsmechanik sowie durch ihren Klang aus. Die Firma gehörte bereits zum Kreis der anerkannten Pianofortefabrikanten in Leipzig, neben Berlin damals ein Zentrum des deutschen Klavierbaus.
Bis zum 25-jährigen Firmenjubiläum erarbeitete sich das Unternehmen auch international einen Ruf und erfuhr durch den Titel des Hoflieferanten des Großherzogs von Sachsen-Weimar-Eisenach und des Hoflieferanten des Königs von Rumänien eine besondere Anerkennung. Auf den Weltausstellungen 1913 und 1914 erhielten die Instrumente erste Goldmedaillen. Die Entwicklung technischer Neuheiten hatte für die Firma Wilhelm Schimmel stets einen hohen Stellenwert.

Mein Anliegen ist es, sie umfangreich zu informieren und als zufriedenen Kunden zu gewinnen. Daher empfehle ich das Klavier zu besichtigen und anzuspielen.

Eine Lieferung im Umkreis von 100 km ist im Preis enthalten und jeder weitere Kilometer wird mit 1,-- € berechnet bis max. 100 Kilometer zusätzlich.
Bei Selbstabholung 100,00 Euro weniger. Das Klavier steht ebenerdig und ist sehr leicht einzuladen. Selbstverständlich helfe ich gerne mit.

Da gewerblicher Verkauf 1 Jahr Gewährleistung.

Nachricht schreiben

Andere Anzeigen des Anbieters

Das könnte dich auch interessieren