Goldmünze, "Wilhelm, deutscher Kaiser", 20 Mark, 1887

Preis: 274 €

Details

Weiterempfehlen:
Ort:
Am Süderfeld 14, 23775 Kreis Ostholstein - Großenbrode
Erstellungsdatum:
01.12.2016
Anzeigennummer:
564039261

Beschreibung

Reichsgoldmünzen Preussen
Das Königreich Preussen umfaßte mehr als die Hälfte des Gebietes des Deutschen Kaiserreiches. Entsprechend hoch waren die Prägeauflagen der ausgegebenen Umlaufgoldmünzen, und entsprechend häufig werden die 5 Mark, 10 Mark und 20 Mark Goldmünzen Preussens heute beim Goldankauf eingeliefert und fungieren inzwischen als beliebte Deutsche Anlagegoldmünzen.

Wilhelm I Jaeger 246 ist eine besondere Goldmünze die jeder kennt. Auf Grund der Beliebtheit und Bekanntheit am Markt ist ein großer Durchlauf festzustellen, da der Aufschlag sehr gering ist und somit eine geringe Differenz zwischen Ankauf und Verkauf besteht. Die Goldmünze ist nicht mit einer Standardgoldmünze zu vergleichen – hierbei hängt beim deutschen Sammler zu viel Herz und Erinnerungen daran,- so dass diese einen großen Stellenwert einnimmt. Die Mark auch als Goldmark bezeichnet, war eine goldgedeckte Währung des Deutschen Kaiserreichs ab 1871, auch Reichsgoldwährung genannt und war damit Kaufkraft pur. Zur Unterscheidung erkennt man die J 246 am breiten Wappen auf der Rückseite und der ausgeschriebenen 20 Mark.
Hersteller: Altdeutsche Münzprägestätten
Herkunft: Deutsches Kaiserreich
Prägestandorte: A Berlin; B Hannover; C Frankfurt
Feingewicht: 7,1684 g
Bruttogewicht: 7,9649 g
Feinheit: 900/1000
Größe: Durchmesser 22,5 mm
Nennwert: 20 Mark
Prägejahr: Prägejahre 1874-1888

Nachricht schreiben

Andere Anzeigen des Anbieters

Das könnte Sie auch interessieren

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung von eBay Kleinanzeigen stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu.