Felix Steiner - General der Waffen-SS und seine europäischen ...

Preis: 18 €

Details

Weiterempfehlen:
Ort:
15537 Brandenburg - Erkner
Erstellungsdatum:
30.11.2016
Anzeigennummer:
563419727
Art:
Sachbücher

Beschreibung

Felix Steiner - General der Waffen-SS und seine europäischen Freiwilligen
Europas Kampf gegen den Bolschewismus - Eine umfassende Darstellung
von Karl Heinz Mathias

In einer allumfassenden Darstellung schildert der Autor das Leben, das Werk und den Schicksalsgang des SS-Obergruppenführers Felix Martin Steiner, des Vaters der ersten europäischen Freiwilligenarmee. Erstmalig in der Geschichte der deutschen Streitkräfte verstand es Waffen-SS-General Felix Steiner im Verlauf des Zweiten Weltkrieges eine schlagkräftige, aus Freiwilligen zahlreicher Nationen bestehende Truppe zu bilden, deren Soldaten frühzeitig an ein Vaterland Europa glaubten, furchtlos den Kampf gegen den Bolschewismus aufnahmen und bereit waren, im europäischen Abwehrkampf gegen den Weltfeind ihr Leben zu opfern. Ebenso wie die deutschen Soldaten der Waffen-SS wurden auch sie nach der Rückkehr in ihrer Heimat verleumdet und verfolgt, vielfach eingesperrt und entrechtet. Doch ihr soldatischer Einsatz diente der Rettung Europas vor einer Invasion des Weltkommunismus, dessen Ziel die Eroberung und Unterjochung eines ganzen Erdteils war. Mit natürlicher Autorität nahm Steiner maßgeblichen Einfluß auf Menschenführung und Erziehung. Rasch entwickelte er sich zu einem wirklichen Führer und Vorbild für seine Soldaten. Stets seinem Gewissen verpflichtet, scheute Steiner bei unverantwortbaren Taten und militärischen Vorgehensweisen auch keine Konflikte mit höherstehenden Militärs und Vertretern der Reichsregierung. Als Militärstratege und einer der erfolgreichsten Frontbefehlshaber des Zweiten Weltkrieges konnte er seine bereits im Ersten Weltkrieg entwickelten Überlegungen über den Einsatz elitär ausgebildeter Stoßtrupps und Sturmkompanien umsetzen. Mit der Einführung neuer Ausbildungsmethoden trug er maßgeblich dazu bei, daß sich die Waffen-SS im Kampf oft als überlegene Truppe erwies. Eindrucksvoll wird der persönliche und militärische Werdegang Steiners geschildert, die Entstehung und der Ausbau der SS-Verfügungstruppe, die Aufstellung der ersten Division, die Beteiligung an kriegerischen Auseinandersetzungen, Entstehungsgeschichte und Feldzüge der Division Wiking, die Übernahme des 3. Germanischen SS-Panzerkorps und schließlich der Endkampf um Berlin. Auch die Nachkriegsereignisse, die Schuldfrage und die Siegerjustiz der Alliierten werden einer Analyse unterzogen. Indem der Autor zugleich die politischen wie auch die militärischen Ereignisse darstellt, die sich während dieser Zeit ereigneten und Steiners Einsatz für Deutschland maßgeblich prägten, wird das militärhistorische Werk zu einem unverzichtbaren Dokument der Zeitgeschichte.

Bibliographische und technische Daten:
-496 Seiten, zahlr. s/w-Abb. und Karten, Gefechtsskizzen
-Druck auf 90 g/qm matt-gestrichenem Bilderdruckpapier
-glanz-kaschierter, fadengehefteter Kapital-Festeinband mit 4/0-farbigem Einbandüberzug
-fadengeheftet
-Format: 21,5 cm x 15,5 cm (Buchblock)
Seitenzahl: 496
Produktform: Hardcover/Gebunden

Sehr guter Zustand.

Abholung in
Hamburg (Tangstedt und Umgebung)
Erkner
Fürstenwalde
Berlin Reinickendorf

Versand ist möglich. 2€ als Büchersendung.

Bei Fragen oder Interesse bitte Email über Ebay Kleinanzeigen senden.

+++

Es handelt sich um einen Privatverkauf. Der Gegenstand wird unter Ausschluss jeglicher Gewährleistung verkauft.

Nachricht schreiben

Andere Anzeigen des Anbieters

Das könnte Sie auch interessieren

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung von eBay Kleinanzeigen stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu.