Erzieher/SPA/Heilerziehungspfleger (m/w/d)

Details

Weiterempfehlen:
Ort:
23795 Schleswig-Holstein - Bad Segeberg
Erstellungsdatum:
20.09.2019
Anzeigennummer:
1210239553
Stundenlohn (€):
0
Art:
Erzieher/-in

Beschreibung

Der DRK Kreisverband e.V. ist im Kreis Segeberg Träger von verschiedenen Einrichtungen und sozialen Diensten. Unter anderem betreiben wir 9 Kindertagesstätten. Wir sind erfolgreich, weil wir die Kinder mit Achtung, Wertschätzung und gezielter Förderung für das Leben stärken. Wenn Sie mit Leidenschaft und Empathie ihren Beruf leben, dann freuen wir uns, Sie kennenzulernen. Zum 01.November 2019 oder früher suchen wir eine pädagogische Fachkraft für unsere Kindertagesstätte Wimmel Villa in Bad Segeberg als

Erzieher/SPA/Heilerziehungspfleger (m/w/d)
In Teil-oder Vollzeit (30-38,5 Std) für unsere Krippengruppe.

Gute Gründe bei uns zu arbeiten:
30 Tage Urlaub, Urlaubs- und Weihnachtsgeld
Betriebliche Altersvorsorge
Beteiligung an Kinderbetreuungskosten
Eine qualifizierte Einarbeitung entsprechend unseres Einarbeitungskonzeptes
Einen attraktiven Arbeitsplatz in einem wachsenden Unternehmen
Ein offenes und freundliches Betriebsklima
Die Möglichkeit der Weiterentwicklung und regelmäßige Weiterbildung

Wir suchen eine pädagogische Fachkraft (m/w/d), die:
Offen und neugierig pädagogische Herausforderungen annimmt und aktiv an der Erarbeitung unserer Konzepte und Arbeitsstrukturen mitwirkt
Krippenarbeit offen gestaltet und Platz für Gespräche und den Austausch nutzen möchte
Kinder individuell wahrnimmt und ihnen unterschiedliche Entwicklungsmöglichkeiten anbietet
Kooperativ im Team zusammenarbeiten möchte und sich gern an fachlichen Diskussionen beteiligt
Fröhlich und offen auf neue Situationen zugeht und Lust hat, die Arbeit aktiv mitzugestalten

Ihre Voraussetzungen:
pädagogischer Abschluss (Erzieher*in / SPA/ Heilerziehungspfleger*in)
Praktische Erfahrungen im Umgang mit Kindern im Alter von 1-3 Jahren
Soziale und fachliche Kompetenz für die inhaltliche Ausgestaltung
Kommunikative Fähigkeiten
Hohes Maß an Eigeninitiative bei der Umsetzung von Bildungs-und Projektarbeit

Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden im Rahmen der Regelungen des SGB IX gleichrangig berücksichtigt. Wir begrüßen Bewerbungen von Menschen mit einem Migrationshintergrund.
Die Zufriedenheit liegt uns sehr am Herzen und wir wünschen uns eine ausgewogene Work-Life Balance für unsere Beschäftigten. Gemeinsam möchten wir mit Ihnen die Zukunft für Mitarbeiter und Kinder gestalten! Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen per Post oder im E-Mail Format gerne bis zum 30. September 2019 an:

Rechtliche Angaben

Nachricht schreiben

Andere Anzeigen des Anbieters

Das könnte dich auch interessieren