Erstbezug nach Sanierung: 1-Zimmer-Single Wohnung mit Balkon

280 €

 07407 Thüringen - Rudolstadt
05.10.2021
Anzeigennr.: 1814958456

Details

  • Wohnfläche 34 m²
  • Zimmer 1
  • Schlafzimmer 1
  • Badezimmer 1
  • Wohnungstyp Erdgeschosswohnung
  • Verfügbar ab Oktober 2021
  • Online-Besichtigung Nicht möglich
  • Tauschangebot Kein Tausch
  • Nebenkosten 34 €
  • Heizkosten 35 €
  • Warmmiete 359 €
  • Kaution / Genoss.-Anteile 560 €

Ausstattung

  • Balkon
  • Aufzug
  • Keller
  • Garage/Stellplatz
  • Garten/-mitnutzung

Beschreibung

Die zu vermietende 1-Zimmer-Wohnung befindet sich in guter Wohnlage in einem in 2020/2021 komplett saniertem und neuwertigem Wohnquartier in Rudolstadt/Alt-Schwarza.
Die Wohnfläche beträgt ca. 34 qm und teilt sich auf in einen Wohn-/Schlafraum mit Kochnische und Zugang zum sonnigen Balkon sowie einem Flur und ein Bad mit Dusche. Im Bad und Küchenbereich sind hochwertige Fliesen und Sanitärausstattung verbaut worden – die anderen Räume sind mit pflegeleichten und hochwertigem Venylboden versehen und ausgestattet.
Neue Türen und frisch gemalerte Wände heißen Sie willkommen!

Zur Wohnung gehören ein Kellerabteil sowie ein zusätzlich anzumietender Stellplatz fürs Auto.
2 von 3 Hauseingängen sind mit einem Fahrstuhl / Personenaufzug ausgestattet.
Die Wohnung ist außerdem ausgestattet mit einer modernen Deckenheizung, SmartHome-Steuerung, teilweise LED-Deckenbeleuchtung sowie schnellem Internet.

Schwarza ist ein Ortsteil der Stadt Rudolstadt im Landkreis Saalfeld-Rudolstadt in Thüringen. Schwarza ist Verkehrsknotenpunkt und bedeutender Industriestandort.
In unmittelbarer Nähe, fußläufig erreichbar,
befinden sich Einkaufsmöglichkeiten, Nahversorger, gastronomische Einrichtungen, Kindergarten, Grundschule, Ärztehaus, Physiotherapie usw.. Die Bushaltestelle ist ca. 80 m entfernt.
Der Ortsteil Schwarza liegt an der Einmündung des gleichnamigen Flusses Schwarza in die Saale und bildet den Mittelpunkt des Ballungsgebietes am Saalebogen.
Rudolstadt ist eine Stadt im Landkreis Saalfeld-Rudolstadt im Freistaat Thüringen, Deutschland. Die ehemalige fürstliche Residenz Rudolstadt liegt eingebettet in einem waldumgebenen Tal und zieht sich bandartig am weiten Bogen des Flusses Saale entlang.
Die Stadt wurde 776 erstmals urkundlich erwähnt und hat seit 1326 Stadtrecht. Ihr weithin sichtbares Wahrzeichen ist das Schloss Heidecksburg, das die Stadt überragt. Bekannt ist Rudolstadt durch die Anker-Steinbaukästen der Firma Richter und seine Porzellan-Manufakturen (Volkstedt). Von 1599 bis 1920 war es Hauptstadt von Schwarzburg-Rudolstadt.

Ein Energiepaß für Wohngebäude ist vorhanden. Der Energieträger ist Gas. Der Energiewert beträgt: 117,70 kWh /(m²a).

Hinweis: Hinsichtlich der gemachten Angaben u.a. zu Flächen, Zimmern und qm übernehmen wir keine Gewähr und Haftung, da diese Angaben uns vom Vermieter / Eigentümer/ Behörden übermittelt worden sind.

Nachricht schreiben

Andere Anzeigen des Anbieters