Ein Haus, viele Möglichkeiten

Preis: 235.000 €

Details

Weiterempfehlen:
Ort:
35469 Hessen - Allendorf
Erstellungsdatum:
01.12.2016
Anzeigennummer:
564039101
Zimmer:
10
Wohnfläche:
242
Provision:
Mit Provision
Schlagwörter:
Garage, Grundstück

Beschreibung

Ein Haus, viele Möglichkeiten

Lagebeschreibung:
Da wohnen, wo andere Urlaub machen. So könnte man die Gemeinde Allendorf/Lumda beschreiben. Sie besteht aus den Ortsteilen Allendorf, Nordeck, Winnen und Climbach. Die schöne Landschaft und die Idylle machen die Gemeinde zu etwas Besonderem.
Allendorf /Lumda liegt zwischen Gießen und Marburg im schönen Lumdatal. Perfekt für Familien gibt es vor Ort einen Kindergarten und eine Grundschule sowie die Gesamtschule Lumdatal. In den vielen Vereinen spüren Sie noch den Zusammenhalt dieses Ortes.
Zu den nächsten Einkaufsmöglichkeiten, Ärzten und Autobahnanbindungen ist es nicht weit. Sie finden alles im Umkreis von ca. 13 km. Allendorf/Lumda bietet einen guten Anschluss an den regionalen Busverkehr.

Objektbeschreibung:
Ob Kapitalanleger oder Eigennutzer, hier sind Sie genau richtig. Insgesamt bietet Ihnen dieses Haus drei Einheiten mit einer Gesamtwohnfläche von ca. 243 m³. Aufgeteilt in eine 4- und zwei 3-Zimmerwohnungen, haben Sie die Möglichkeit, hier selbst zu wohnen und gleichzeitig zu vermieten. Die Immobilie ist in einem sehr gepflegten Zustand, so dass Sie ohne großen Aufwand einziehen können. Das Grundstück ist 622 m² groß und pflegeleicht gestaltet. Zum Objekt gehören drei Stellplätze und eine Garage.

Sonstiges:

VERBRAUCHERINFORMATION
1. Maklerleistung ist der Nachweis der Gelegenheit zum Abschluss eines Vertrages bzw. Vermittlung eines Vertrages über eine Immobilie gegen die Courtagezahlungspflicht des Kunden
2. Unternehmer,Anschrift,Beschwerdeadressat
LBS Immobilien GmbH, Strahlenbergerstr.13, 63067 Offenbach
GF: Dietmar Bohne, Werner Hoffmann
Tel:069-6050920, Fax: 069-619078, E-Mail:infolbs-immobilien.de
3. Es besteht ein Widerrufsrecht
4. Weitere Info unter: www.lbs-immobilien.de/vb-info

Käuferprovision: 5,95 % inkl. gesetzl. MwSt.
Provisionshinweis:

Daten:
Kaufpreis: 235.000,00 €
Zimmer: 10
Wohnfläche: ca. 242m²
Nutzfläche: ca. 40m²
Grundstücksfläche: ca. 620m²

Energie:
Energieausweis: Energiebedarfsausweis
Baujahr (gemäß Energieausweis): 1968
Wesentliche Energieträger: Öl
Endenergiebedarf: 203,4 kWh(m²*a)
Energieeffizienzklasse: G

Heizungsart: Zentralheizung
Wesentliche Energieträger: Öl

Baujahr: 1969
Verfügbar ab: nach Absprache

Anbieter-Objekt-ID: 5103-002090

Impressum

Firma: Sparkasse Gießen
Vertretungsberechtigter: Peter Wolf (Vorsitzender des Vorstandes)
Wolfgang Keil (stv. Vorsitzender des Vorstandes)
Ilona Roth (Mitglied des Vorstandes)
Strasse: Johannesstraße 3
PLZ/Ort: D-35390 Gießen
Telefon: 0641 704-422
Fax: 0641 704-400
E-Mail: info@sparkasse-giessen.de
Homepage: www.sparkasse-giessen.de
Handelsregister: Amtsgericht Gießen
Handelsregisternummer: HRA 2385
Berufsaufsichtsbehörde: Für den Verbraucherschutz: Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht, Graurheindorfer Str. 108, 53117 Bonn & Marie-Curie-Straße 24-28, 60439 Frankfurt (Internet: www.bafin.de)
Umsatzsteueridentifikationsnummer: DE 112588572

Berufsaufsichtsbehörde für die Zulassung:
Europäische Zentralbank, Kaiserstr. 29, 60311 Frankfurt
(Internet: www.ecb.europa.eu)

Nachweis und Vermittlung von Immobilien in Vertretung der LBS Immobilien GmbH.

LBS Immobilien GmbH
Geschäftsführer: Dietmar Bohne, Werner Hoffmann
Handelsregister: B 12 695; Amtsgericht Frankfurt/Main
UST-ID: Organträger Landesbank Hessen-Thüringen, DE 114 104 159
Genehmigung nach § 34 c GewO durch die Stadt Frankfurt am Main
Ordnungsamt, Postfach 11 92 67, 60052 Frankfurt am Main, Telefon: 069-75000
Sitz der Gesellschaft: Neue Mainzer Straße 52 - 58, 60311 Frankfurt am Main
Zustellanschrift:
Strahlenbergerstraße 13, 63067 Offenbach am Main
Kontakt:
Telefon: 069 - 60 50 92 – 0,
Telefax: 069 - 61 90 78,
E-Mail: info@lbs-immobilien.de,
Internet: https://www.lbs-immobilien.de

Verbraucherinformationen

VERBRAUCHERINFORMATION für unsere Maklerkunden
gemäß § 312d BGB i.V.m. Art. 246 a § 1 EGBGB sowie Art. 14 Abs. 1 ODR-VO


1. Wesentliche Eigenschaften der Maklerleistung

Der Maklervertrag verpflichtet die LBS Immobilien GmbH (LBSI) zum Nachweis der Gelegenheit zum Abschluss eines Vertrages oder zur Vermittlung eines Vertrages (z. B. Kauf-, Miet-, Pachtvertrag usw.) über eine Immobilie (z. B. unbebautes/bebautes Grundstück) als Gegenleistung für die Zahlung des Maklerhonorars („Maklercourtage“) durch den Maklerkunden. Die LBSI wird durch den Maklervertrag zu intensiven Nachweis- oder Vermittlungsbemühungen verpflichtet. Dies beinhaltet neben der Auswertung des vorhandenen Bestandes auch, individuell nach einem geeigneten Vertragspartner zu suchen. Im Allgemeinauftrag, d.h. ohne Ausschließlichkeit in der Beauftragung des Maklers, erfüllt die LBSI ihre allgemeine Nachweis- oder Vermittlungstätigkeit, die im Wesentlichen auf die Auswertung des vorhandenen Bestandes (Bestandsdatei) ausgerichtet ist, ohne hierbei eine Verpflichtung zu werblichen Aktivitäten zu haben.

2. Identität des Unternehmers, ladungsfähige Anschrift und Adressat für Beschwerden

LBS Immobilien GmbH
Geschäftsführer: Dietmar Bohne, Werner Hoffmann
Handelsregister: B 12 695; Amtsgericht Frankfurt/Main
UST-ID: Organträger Landesbank Hessen-Thüringen, DE 114 104 159
Genehmigung nach § 34 c GewO durch die Stadt Frankfurt am Main
Ordnungsamt, Postfach 11 92 67, 60052 Frankfurt am Main, Telefon: 069-75000
Sitz der Gesellschaft: Neue Mainzer Straße 52 - 58, 60311 Frankfurt am Main
Zustellanschrift:
Strahlenbergerstraße 13, 63067 Offenbach am Main
Kontakt:
Telefon: 069 - 60 50 92 – 0,
Telefax: 069 - 61 90 78,
E-Mail: info@lbs-immobilien.de,
Internet: https://www.lbs-immobilien.de

3. Maklercourtage

Die Maklercourtage kann aufgrund der Beschaffenheit der Maklerleistung im Voraus nicht benannt werden. In der Regel wird sie als ein Bruchteil des wirtschaftlichen Wertes des vermittelten bzw.
nachgewiesenen Vertrages bzw. als ein Vielfaches der Monatsmiete/-pacht berechnet. Sie orientiert sich grundsätzlich an der Ortsüblichkeit.


4. Zahlungs- und Leistungsbedingungen

Die LBSI beginnt unverzüglich nach Abschluss des Maklervertrages mit der Erbringung der von ihr geschuldeten Dienstleistung. Die Maklercourtage ist fällig und zahlbar mit Wirksamkeit des nachgewiesenen Vertrages. Die unter Ziffer 1 beschriebenen Maklerleistungen werden bis zum
Eintritt des Erfolges (wirksamer Abschluss des angestrebten Vertrages) oder bis zum wirksamwerden einer Kündigung des Maklervertrages erbracht.


5. Laufzeit des Maklervertrags

Die Laufzeit des Maklervertrages und dessen Kündigungsmöglichkeiten ergeben sich aus der
individuell geschlossenen Vereinbarung und den gesetzlichen Regelungen.

6. Online-Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie
hier finden: http://ec.europa.eu/consumers/odr

Nachricht schreiben

Andere Anzeigen des Anbieters

  • Ruhe pur! Hessen - Laubach Vorschau

    Ruhe pur!

    Ruhe pur! Objektbeschreibung: Direkt am Waldrand leben Sie auf einem 1284 m² großen Grundstück im...

    3 Zimmer 81 m²

    195.000 €
    35321
    Laubach
    03.12.2016

Das könnte Sie auch interessieren

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung von eBay Kleinanzeigen stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu.