4 Zi, Küche, 2 Bäder, 2 Balkone, Garten, Osten von Osnabrück

970 €

  • Wohnfläche 133 m²
  • Zimmer 4
  • Schlafzimmer 3
  • Badezimmer 2
  • Etage 1
  • Wohnungstyp Etagenwohnung
  • Verfügbar ab März 2023
  • Online-Besichtigung Nicht möglich
  • Tauschangebot Kein Tausch
  • Nebenkosten 210 €
  • Kaution / Genoss.-Anteile 1.800 €
  • Balkon
  • Terrasse
  • Badewanne
  • Gäste WC
  • Altbau
  • Keller
  • Garage/Stellplatz
  • Garten/-mitnutzung

Standort

 49084 Niedersachsen - Osnabrück

Beschreibung

4-Zimmer Wohnung in ruhiger Lage, im Osten von Osnabrück, Nähe Heiligenwegschule, von privat zu vermieten.

Die Wohnung ist 133 qm groß, hat einen eigenen Garten und eine Garage auf dem Grundstück. Sie liegt im 1. OG, hat 2 zum Garten liegende Balkone und 2 Bäder. Die Wohnung ist ab 01.03.2023 oder früher verfügbar.

Kaltmiete inkl. Garage 970,- €, Kaution 1.800,- €.

Die Wohnung befindet sich in einem 5 Parteienhaus mit 3 Etagen und einer ruhigen Hausgemeinschaft. Die Wohnung im 1. OG nimmt die komplette Etage ein.

Balkon 1 mit 4,4 qm,
Balkon 2 mit 9,1 qm,
Zimmer 1 mit 14,3 qm,
Duschbad mit 4,1 qm,
Zimmer 2 mit 13,1 qm,
Wannenbad mit 4,2 qm,
Flur mit 13,6 qm,
Küche mit 15,3 qm,
Schlafen mit 20,1 qm,
Wohnen mit 35,7 qm.

Die neuen Fenster haben eine Isolierverglasung und sind mit Rolläden ausgestattet. Wohn- und Schlafzimmer sind mit Parkettboden versehen, die Küche hat einen PVC-Boden, die Bäder Fliesen und die übrigen Räume Laminatboden.

Mit der Gasetagenheizung erfolgt auch die Warmwassererwärmung für die Wohnung. Der Gasverbrauch ist somit ganz individuell entsprechend dem Wohlbefinden des Mieters.

Die Balkone sind mit Bankirai-Holzboden ausgestattet, daher sind hier nur Elektrogrills möglich.

Die Wohnung ist im gepflegten Zustand aber nicht renoviert.

Für die Wohnung steht ein abgetrennter Kellerraum zur Alleinnutzung zur Verfügung. Zusätzlich ist eine Toilette im Keller vorhanden, die leicht vom Garten zu erreichen ist. Die Nutzung erfolgt nur durch den Mieter des 1.OG sowie gelegentlich durch den Vermieter, der nicht im Haus wohnt.

Eine gemeinsame Waschküche steht allen Mietern zur Verfügung. Der Anschluss für die eigene Waschmaschine erfolgt über jeweils getrennte Stromzähler.

Eine Garage auf dem Grundstück wird zusätzlich zur Wohnung vermietet.

Die alleinige Gartennutzung erfolgt durch den Mieter des 1. OG. Der Garten ist komplett eingezäunt. Ein Gartenhaus für Gartengeräte und die Gartengeräte sind vorhanden. Der Vermieter nutzt das Gartenhaus gelegentlich und behält einen Schlüssel. Ein Freisitz auf der Rasenfläche und eine überdachte Terrasse zur Alleinnutzung durch den Mieter des 1. OG. machen den Garten zu einer gemütlichen Ruhezone.

Ein kleiner abgegrenzter Bereich vom Garten dient der Wäschetrocknung auf dem Grundstück und kann durch alle Mieter genutzt werden.

Die Gartennutzung bedingt die Grundstücks- und Gartenpflege durch den Mieter der Wohnung im 1. OG.

Keller- und Treppenhausreinigung sowie die Fußwegreinigung und der Winterdienst vor und am Haus werden von allen Mietern dem Reinigungsplan entsprechend vorgenommen.

Die monatliche Kaltmiete beträgt 940,00 Euro, plus 30,- Euro für die Garage. Die Nebenkosten betragen ca. 210 Euro bei 4 Personen (plus/minus 25 Euro pro Person). Zuzüglich sind zu berücksichtigen die Gas- und Stromabrechnung nach individuellem Verbrauch sowie der Anschluss für Kabel-TV.

Haustiere sind nicht möglich.

Nachricht schreiben

Das könnte dich auch interessieren