10 Kiwano Horngurke Melone Kaktus Bananen Gurke exotisch lecker

1 € VB

Versand möglich
50127 Nordrhein-Westfalen - Bergheim
30.04.2022
  • Art Pflanzen

Beschreibung

10 Kiwano Horngurke Melone Kaktus Bananen Gurke exotisch lecker

10 Samen zum selbst anpflanzen, 1 Euro

20 Samen 1,50 Euro

50 Samen 3,50 Euro

Die Kiwano oder Horngurke ist ein höchst exotisches Kürbisgewächs, man kann sie auch bei uns pflanzen und ernten.

Kiwano (Cucumis metuliferus), auch Horngurke, Zackengurke oder Hornmelone genannt, ist eine Pflanzenart aus der Familie der Kürbisgewächse (Cucurbitaceae), die exotisch anmutende, stachelige, aber sehr leckere Früchte ausbildet. Ursprünglich stammt die Kiwano aus Zentral- und Südafrika. Die heutigen Hauptanbaugebiete liegen jedoch in Neuseeland und in Israel, von wo aus die Früchte in die ganze Welt exportiert werden. In unseren Breiten kann man die Kiwano im Gewächshaus kultivieren und ihre "igelartigen" Früchte im kleinen Stil selbst ernten.- 

Aussehen und Wuchs

Die Kiwano ist eine einjährige Pflanze, die entweder mithilfe von Ranken in die Höhe klettert oder niederliegend wächst. Es empfiehlt sich daher die Kultur an Drähten oder ähnlichen Rankhilfen. Schon nach kurzer Zeit bilden sich zahlreiche Seitentriebe aus. Die Sprosse der Horngurke sind steif- bis flaumhaarig. Die Blätter ähneln denen der Gurke: Sie sind breit-eiförmig und werden zwischen fünf und zehn Zentimeter lang. Als einhäusiges Gemüse wachsen weibliche und männliche Blüten im Juli/ August an einer Pflanze, wobei die männlichen zu mehreren in den Blattachseln stehen. Die weiblichen Blüten stehen einzeln.

Nach der Befruchtung durch Hummeln oder Bienen erscheinen die 10 bis 15 Zentimeter langen, walzenförmigen Früchte, die aus botanischer Sicht den Beeren zugeordnet werden, da ihre Samen in das Fruchtfleisch eingebettet sind. Charakteristisch sind die etwa einen Zentimeter langen Stacheln mit breiter Basis, die auf der Fruchtschale sitzen. Zunächst sind die Früchte grün, verfärben sich bei zunehmender Reife aber gelb bis orangefarben. Das von zahlreichen Kernen durchsetzte und gallertartige Fruchtfleisch ist grün und essbar.-

Das Muss zum Schluss:

als Privatperson schließe ich jegliche Rücknahme, Garantie, Gewährleistung und Sachmängelhaftung aus.

Versand für 1, 15 möglich

Nachricht schreiben

Andere Anzeigen des Anbieters

Das könnte dich auch interessieren