§ 34a IHK-Sachkunde | Start in den SECURITY-JOB mit "34a Schein"

VB

 24235 Schleswig-Holstein - Laboe
08.02.2020
Anzeigennr.: 1182042486

Beschreibung

Wann starten die nächsten KURSE in Kiel? *27.03.2020* Und Du arbeitest schon zur KiWo!
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

34aBasic2
Vorbereitung auf die IHK-Sachkundeprüfung nach § 34a GewO
(8 Wochen)

34aPlus
Grundlagen für Sicherheitsmitarbeiter (m/w/d) | mit Waffensachkunde
(4 Monate)

34aBeSan
Grundlagen für Sicherheitsmitarbeiter (m/w/d) | mit Betriebssanitäter-Ausbildung
(4 Monate)

34aIntensiv
Vorbereitung auf den Arbeitsmarkt Sicherheit mit IHK-Sachkunde
für Menschen mit Migrationshintergrund und Sprachproblemen (A1/A2) oder mit Lernschwäche (Lese-/Schreibschwäche, etc.)
(6 Monate)
______________________________________________________

JOBS & ARBEIT im Bewachungsgewerbe | für MÄNNER und FRAUEN
*** Wir vermitteln Dich zu allen Firmen, zu denen Du willst - nicht nur in eine! ***
Und das in sozialversicherungspflichtige, langfristige Arbeitsverträge!
______________________________________________________

Du willst gern im Bewachungsgewerbe / SECURITY / Sicherheitsdienst arbeiten?

DU HAST NOCH KEINEN "34a SCHEIN"?
Erkundige DICH nach dem nächsten Start eines unserer Lehrgänge, wenn Du noch keine Sachkundeprüfung bei der IHK abgelegt hast.
Wir sind gern für Dich da! Wir helfen Dir, Dich für den Job zu qualifizieren!
Und wir finden DANN auch einen guten Arbeitgeber für Dich!

DU HAST DEN SCHEIN SCHON?
Wenn Du Deine Sachkunde bereits bei der IHK abgelegt hast und im Bewacherregister eingetragen bist, können wir Dich jederzeit - bundesweit(!) - dabei unterstützen, einen guten und langfristigen Job zu finden!
(INFO: Wir dürfen dafür auch einen Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS) - annehmen!)

DEINE CHANCE!
Wenn Du arbeitslos bist und Leistungen beziehst (Arbeitslosengeld 1 oder auch Hartz4), dann wird (in den allermeisten Fällen!) die Agentur für Arbeit oder das Jobcenter sogar die vollen Kosten des Lehrganges bei uns übernehmen!

FRAG NACH!
Du kannst Dich direkt bei uns oder bei Deiner Integrationsfachkraft im Jobcenter oder bei Deiner Vermittlerin oder Deinem Vermittler in der Arbeitsagentur erkundigen, ob und unter welchen Bedingungen Du einen BILDUNGSGUTSCHEIN erhältst, um bei uns teilzunehmen, ohne selbst dafür zahlen zu müssen.

FÖRDERUNG DER ARBEITGEBER
Natürlich darf auch jede/r teilnehmen, die/der den Kurs von seinem Arbeitgeber bezahlt bekommt oder den Lehrgang selbst bezahlen möchte.
Unter bestimmten Voraussetzungen erhalten Sie als ARBEITGEBER eine staatliche Unterstützung, wenn sie ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bei uns weiterqualifizieren!
Wir beraten Sie gern!

FRAGEN?
Wie lange dauert es?
Wann geht es los?
Wo findet der Unterricht statt?
Wie komme ich dort hin?
DIE ANTWORTEN FINDEST DU HIER:
https://www.lederer.info/angebot/aktuelle-lehrgaenge/
(Bitte Link kopieren und im Browser einfügen oder auf den QR-Code im Bild klicken!)

Welche Voraussetzungen sind zu erfüllen?
Du musst mindestens 18 Jahre alt sein und Du musst zuverlässig sein! Das bedeutet, dass Du keine (relevanten!) Einträge im Führungszeugnis haben darfst!
Das ist besonders wichtig, denn nach schweren Straftaten werden auch wir leider keine Arbeit für Dich in der Sicherheitsbranche finden können!

UND - Du musst gut Deutsch sprechen und schreiben können.
(Wenn Du bis hierher alles genau verstanden hast, dann wirst Du es vermutlich können!)

Wenn Du dann auch noch Spaß am Lernen mitbringst, dann freuen wir uns richtig auf Dich!

Willst Du Dich anmelden oder noch etwas wissen? Ruf an!
0431-648904 10

Bis dahin!
LEDERER_training | Kiel
http://www.lederer.info

Nachricht schreiben

Andere Anzeigen des Anbieters